Im helki Laboratorium entstehen viele Ideen, hier wird kreiert, gewerkelt, entworfen und vollendet.

Frei nach unserem helki-Credo “Jede neue Idee sieht auf den ersten Blick verrückt aus”.

Wir forschen.
Wir beobachten.
Wir analysieren.
Wir kaufen.
Wir erleben.
Wir probieren.
Wir vertiefen unser Wissen.

Wir teilen…

…nicht nur unsere Liebe zu Design/Produkten/Marken/Unternehmen, sondern auch unsere Erfahrungen und die von Konsumenten in unserem helki Laboratorium. Und wir schaffen weitere effektive Tools* für unsere Kunden. Denn wiederkehrende Prozesse lassen sich standardisieren: zur Sicherung der Qualität und Messbarkeit.

helki Prozesstools

Zur Aufschlüsselung von Trends, Bedürfnissen, Treibern sowie Marktbegebenheiten und Entwicklung einer einzigartigen und somit differenzierenden Markenposition.

Zur Entwicklung starker, authentischer Markenstorys in einem holistisch tragfähigen Marken Look&Feel nach der Resonanz aktivierenden helki Methodik.

Zur effizienten Namenentwicklung für Produkte, Sub- und Dachmarken. Ganzheitlicher Prozess von potentiellen Ideen bis zur kommunikativen, strategischen, linguistischen und rechtlichen Machbarkeit.

Gehirnschmalz raus: Zur Entwicklung plausibler Neuproduktkonzepte auf Basis eines inspirierenden Co-Creation-Workshops der etwas anderen helki-Art.

Zum Eintauchen in spannende, strategische Zukunftsszenarien Ihrer Marke.

Zum Eruieren von projektspezifischen, noch nicht vorhandener Markt-, Marken- und Zielgruppen-Insights sowie Trendchecks in der Strategie- und Konzeptionsphase.

helki InsightsOut bietet unterstützende Research Leistungen:

  • helki Onlinetool “Speedbus”: Für eine schnelle, quantitative Abfragen von Insights.
  • helki Focus Groups Tool “Deeplus”: Für eine qualitative Abfrage von Insights.
  • Allgemeine Research Beratung: Für komplexere Fragestellungen zum Untersuchungsdesign und die Durchführung mit Ihrem Marktforschungsinstitut.